Schlagwort-Archive: Google

Glück für alle?

Como ser feliz
Wie man glücklich wird
Quelle: Pixabay

Unternehmen möchten, dass ihre Mitarbeiter glücklich sind – aber auch das Internet möchte seine Besucher glücklich machen. Dies ist ein Fakt, der auch sehr sinnvoll ist, denn ein Mensch möchte unterhalten werden und dabei auch einmal die Zeit vergessen. Deshalb hat es sich der Technologie-Gigant Google nicht nehmen lassen, einen Mitarbeiter, der mit allen erdenklichen Algorithmen vertraut ist, mit einer neuen Stellenbeschreibung auszustatten. Und die Stellenbeschreibung ist einfach – der Ingenieur hat die Aufgabe, die Menschen glücklicher und die Welt friedlicher zu machen.

Auch wenn Sie jetzt denken, dass dies doch ziemlich an den Haaren herbeigezogen ist – es steckt schon eine Wahrheit dahinter. Denn wenn Sie zum Beispiel ein Handy Casino besuchen, dann werden Sie direkt beim Öffnen der App feststellen, dass Sie die Farben und die Musik fröhlich stimmen werden. Sie können gerne einen Selbstversuch starten.

Wer hat diesen Algorithmus entdeckt?

Um diese Geschichte aufzulösen, müssen wir in der Zeit zurückgehen, ins Jahr 2012/2013. Damals bemerkte Chade-Meng Tan, einer der ersten Ingenieure des riesigen Unternehmens in Mountain View, dass viele seiner Kollegen bei der Arbeit sehr gestresst und unglücklich waren. Also beschloss er, dass er etwas dagegen unternehmen wird. Er überredete seine Vorgesetzten, dass sie ihm erlauben, einen Kurs für die Mitarbeiter zu erstellen, in dem die Mitarbeiter ihre Achtsamkeitsfähigkeiten zur Verbesserung der emotionalen Intelligenz und zur Förderung des Wohlbefindens trainieren konnten. Hierzu wechselte er in die Personalabteilung, denn er wollte diesen Kurs auf jeden Fall selbst führen.

Der angebotene Kurs

Chade-Meng Tan überlegte etwas länger, wie er den Kurs nennen sollte und entschied sich dann in Anspielung an seinen Arbeitgeber ihn „Search Inside Yourself“ (Suche in Dir) zu nennen, ein vielleicht etwas esoterischer Name, aber sehr passend. Den gleichen Namen trägt auch sein Buch, dass er dann später geschrieben hat.

Welche Idee steckt dahinter?

Als er seinen Kurs fertiggestellt hatte und auch schon erste Erfolge erzielen konnte, trat er bei einigen Fachtagungen auf und stellte sein „einfaches“ Konzept vor. Seine Vorträge trugen den vielversprechenden Namen „Mach dich zum glücklichsten Menschen der Welt“. Man muss wohl nicht anmerken, dass alle seine Vorträge bis auf den letzten Platz belegt waren. In seinen Vorträgen stelle Chade-Meng Tan sein „wissenschaftlich bewiesenes“ Geheimnis des Glücks vor, welches auf drei einfachen Schritten beruht. Und genau diese drei Schritte werden wir Ihnen nun vorstellen.

Einfache Schritte zum Lächeln mehr
Quelle: Pixabay

Schritt 1: Beruhigen Sie Ihren Geist

Der erste Schritt zum Glücklichsein ist eine ruhige Atmung. Denn nur durch eine ruhige Atmung können wir die Gehirntätigkeit etwas verlangsamen. Ebenfalls gehört in diesen Schritt, die Zeit und einfache Wege zu finden, um tagsüber Pausen einzulegen und in diesen Pausen auf den Atem zu achten. Dies lässt sich am einfachsten mit einer kurzen Meditation erklären. Es ist aus Studien erwiesen, dass ein sogenanntes Achtsamkeitstraining die vom Gehirn ausgesandten Ängste reduziert. Wie aber überwinden Sie Stress? Es gibt Hinweise darauf, dass Achtsamkeit dabei helfen kann, negative Gedanken abzuwehren – und Stress ist ein Teil davon. Meng erwähnt natürlich, dass der erfolgreiche Umgang mit Depressionen und Angstzuständen nicht unbedingt mit der Steigerung des Glücks gleichzusetzen ist, aber der Abbau von Ängsten kann zu großen Glücksgefühlen führen.

Schritt 2: Zeichnen Sie Momente der Freude auf 

Dieser Schritt ist ganz einfach zu erklären. Genießen Sie die Momente, in denen Sie sich etwas Gutes tun. Und da spielt es absolut keine Rolle, über was wir hier sprechen. Für den einen kann dies ein Einkauf sein, für den anderen ein gehörter Witz oder auch einfach die gemeinsame Zeit mit einer netten Person. Speichern Sie diese Momente der Freude ab und denken Sie an diese, wenn negative Dinge passieren.

Schritt 3: Wünschen Sie anderen Menschen, glücklich zu sein

Für viele Menschen ist Glück nicht der eigene monetäre Wohlstand, sondern die Gabe, anderen Menschen eine Freude zu bereiten, oder anderen Menschen etwas zu geben. Dies kann Freiwilligenarbeit oder auch im Rahmen von Wohltätigkeitsveranstaltungen sein. Ihr Glück wird durch das Glück und die Freude der empfangenden Person multipliziert.

Praxistest – funktioniert dies? 

Wenn Sie die drei Schritte nun gelesen haben, dann gehen Sie einen kurzen Moment in sich, synchronisieren und verlangsamen Ihre Atmung, denken an etwas positives, was bei Ihnen am heutigen Tag passiert ist und wir wetten mit Ihnen, dass sich bei Ihnen ein Glücksgefühl einstellen wird. Wir können von uns behaupten, dass der Praxistest zu 100% funktioniert hat.

Weshalb nutzt man die Google-Suche?

Tendências de pesquisa do Google em 2019
Trends der Google-Suche für 2019
Quelle: Piqsels

Google ist eine Suchmaschine, die auf fast 75 % aller Computer, Desktops, Laptops und Mobilgeräten installiert ist. Es ist somit die Suchmaschine, mit der am meisten nach Internetinhalten gesucht wird. Google bietet für jeden etwas und rechnerisch sucht jeder Bürger dieser Erde (knapp 8 Milliarden Menschen) mindestens 3-mal am Tag etwas mit dieser Suchmaschine. Eigentlich unvorstellbar. Dementsprechend hoch sind die Werbeeinnahmen des Unternehmens aus Kalifornien.

Egal nach was Sie suchen, es gibt nichts, was Sie in Google nicht finden. Deshalb wird Google auch weltweit am meisten genutzt. Sie können über Google selbstverständlich nach deutschen Handy Casino suchen, und wir hoffen, dass Sie dann für das Mummys Gold Casino einen Treffer erhalten, der Sie dann mit einem Mausklick auf unsere hervorragende Spieloberfläche für mobile Casino-Spiele bringt.

Wir möchten Ihnen heute mitteilen, welche Suchbegriffe am meisten im Jahr 2019 auf nationaler und auch internationaler Ebene in Google abgefragt wurden.

Top 10 Suchbegriffe weltweit

In den weltweiten Suchabfragen bei Google für das Jahr 2019 war ein Sportereignis die Nummer 1 aller Suchanfragen. Hier die weltweiten Top 10:

  1. Suchbegriff: Indien gegen Südafrika – Suche nach Informationen und Ergebnisse über die Cricketspiele zwischen Indien und Südafrika im Rahmen der Südafrika-Tour des indischen Cricketteams.
  2. Suchbegriff: Cameron Boyce – der US-amerikanische Schauspieler starb überraschend am 6. Juli 2019 im Alter von 20 Jahren.
  3. Suchbegriff: Copa America – Die Copa America ist die südamerikanische Fußballmeisterschaft. Ähnlich zur Europameisterschaft.
  4. Suchbegriff: Bangladesch gegen Indien – Suche nach Informationen über die Cricketspiele dieser beiden Mannschaften.
  5. Suchbegriff: iPhone 11 – Suche nach Informationen zum neuen iPhone.
  6. Suchbegriff: Game of Thrones – Die gleichnamige Serie hatte im Jahr 2019 sein Finale und Fans haben versucht viele Informationen darüber Online zu finden.
  7. Suchbegriff: Avengers: Endgame – Der Film kam im Jahr 2019 heraus und dank guter Werbung waren sehr viele Fans auf den Film gespannt.
  8. Suchbegriff: Joker – Der Film Joker, de reine Comicversion des Horrorklassikers ist, wurde im Jahr 2019 erstmals aufgeführt.
  9. Suchbegriff: Notre Dame – der Brand der weltbekannten Pariser Kathedrale im April 2019 brachte sehr viele Suchanfragen.
  10. Suchbegriff: ICC Crickel Weltmeisterschaft – Cricket-Fans informierten sich über den Weltbewerb.

Deutschland – Top 5 Personensuche

Anbei die Top 5 Suchbegriffe für die Suche nach Personen:

  1. Greta Thunberg
  2. Evelyn Burdecki
  3. Alice Merton
  4. Peter Orloff
  5. Bastian Yotta

Deutschland – Top 5 Sportler

Anbei die Top 5 Suchbegriffe für die Suche nach Sportlern:

  1. Leroy Sane
  2. Neymar
  3. Couthino
  4. Andrej Mangold
  5. Sandra Kiriasis

Deutschland – Top 5 Politik

Anbei die Top 5 Suchbegriffe für die Suche nach Politik:

  1. Europawahl
  2. Artikel 13
  3. Sri Lanka
  4. Halle
  5. Grundrente
Verfolgen Sie Suchmaschinentrends online
Quelle: Pixabay

Deutschland – Top 5 Filme 

Anbei die Top 5 Suchbegriffe für die Suche nach Filmen:

  1. Joker
  2. Avengers: Endgame
  3. Das perfekte Geheimnis
  4. The Irishman
  5. Captain Marvel

Deutschland – Top 5 Abschiede 

Anbei die Top 5 Suchbegriffe für die Suche nach Todesfällen bzw. Abschiede:

  1. Karl Lagerfeld
  2. Lisa Martinek
  3. Ingo Kantorek
  4. Niki Lauda
  5. Cameron Boyce
  • Deutschland – Top 5 der „Wo-Fragen“

Anbei die Top 5 Suchbegriffe für die getätigten „Wo-Fragen“:

  1. 31.10. Feiertag wo?
  2. Wo ist Rebecca?
  3. Blinddarm Schmerzen wo?
  4. Wo liegt Sri Lanka?
  5. Wo liegt Doha?
  • Deutschland – Top 5 „Wie-Fragen“

Anbei die Top 5 Suchbegriffe für die getätigten „Wie-Fragen“:

  1. Wie geht Floss Dance?
  2. Grundrente wie hoch?
  3. Wie heißt das Baby von Prinz Harry?
  4. Wie unterschreibt die Queen?
  5. Wie alt ist Mero?

Einführung in Google Stadia

Google Stadia

Google Stadia
Quelle: Wccftech

Das Internet ist begeistert! Google hat Stadia vorgestellt – ein brandneuer Videospiel-Streaming-Service von Google. Wenn Ihnen dies noch nichts sagt – Stadia ist ein Cloud-basierter Streaming-Service, den Google im Jahr 2019 starten möchte. Das bedeutet, dass praktisch jeder, der über ein internetfähiges Gerät verfügt, theoretisch die neuesten Videospiele spielen kann.

Wenn Sie aktuell daran denken, eine neue Konsole oder einem neuen Gaming-PC zu kaufen, dann sollten Sie noch warten, bis Stadia auf den Markt kommt. Die Zukunft wird so sein, dass Sie sich nur bei Stadia anmelden, ein verfügbares Spiel auswählen und dann schnell und einfach auf Ihrem Telefon, Tablet oder was auch immer Sie nutzen möchten spielen. Wir geben Ihnen einen kleinen Überblick über diesen neuen Service.

1. Überblick über Google Stadia

Der neue Stadia Streaming-Service von Google verspricht, dass Sie mit einem einfachen Tablet und Google Chrome Videospiele in 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde spielen können. Die Hardware des Tablets ist nicht wichtig, da die eigentliche Verarbeitung am Cloud-Ende der Verbindung erfolgt. Google gibt an, dass es einem Computer mit etwa 10,7 Teraflops Rechenleistung entspricht, was ungefähr aus einer PlayStation 4 Pro und einer Xbox One X besteht.

Das alles klingt ja sehr beeindruckend, aber wir würden Ihnen noch nicht vorschlagen, dass Sie Ihre Konsole jetzt schon einmotten oder wegwerfen. Die wichtigste Voraussetzung für alle diese Dienste ist, dass Sie eine ziemlich gute Internetverbindung benötigen. Es wird nämlich lt. Google eine Breitbandverbindung benötigt. Das ist einfach gesagt, aber nicht jeder in Deutschland verfügt über eine Breitbandverbindung.

2. Größtes Hindernis ist das Internet

Die Internet-Konnektivität befindet sich in Deutschland sicherlich auf einem Höchststand, wobei täglich mehr Nutzer hinzugefügt werden. Bis vor wenigen Jahren war es sehr wichtig zu wissen, wie viele Menschen online sind. Stadia wird jedoch nicht nur mit einer Internetverbindung funktionieren. Denn um ein Spiel mit einer Auflösung von 1080p und 60 Bilder pro Sekunde zu spielen, wurde von Google angegeben, dass eine Verbindung mit 25 Megabit pro Sekunde erforderlich ist. Dazu noch eine Latenz von mindestens 40 Millisekunden, was im tatsächlichen Leben eine kleine Herausforderung darstellt.

Mit diesen Anforderungen ist Stadia doch nicht so einfach zu bedienen und bequem. Allein in den USA haben schätzungsweise 24 Millionen Amerikaner keinen Zugang zu einer so schnellen und stabilen Verbindung – in Deutschland sind es mehr als ¾ der Bevölkerung. Alle diese Einschränkungen stellen in Frage, wie erfolgreich Google Stadia wohl werden wird.

Sie werden jetzt einwerfen, dass Sie Netflix problemlos in hoher Auflösung ansehen können, deshalb sollten Sie doch keine Probleme mit Stada haben, oder?

Dazu muss gesagt werden, dass der größte Unterschied zwischen Stadia und dem Streaming von Netflix darin besteht, dass Netflix eine Einbahnstraße ist. Die auf Netflix gestreamten Dateien müssen nur auf das Gerät gelangen, ohne dass Daten in die andere Richtung gehen. Bei einem Spiel, das Sie gerade spielen, werden eine Reihe von Eingaben in die andere Richtung geschickt – und diese Informationskette darf niemals unterbrochen werden.

Da muss noch einiges in Sachen Internetanbindung und Konnektivität in den nächsten Jahren getan werden, um diesen Spiele-Streaming-Service in Deutschland flächendecken anbieten zu können.

3. Ist Google Stadia die Zukunft?

Es ist vielleicht am besten, einen Streaming-Dienst wie Stadia als etwas zu betrachten, das in Zukunft wesentlich realistischer und funktionaler ist, zumindest für die Mehrheit der Weltbevölkerung. Mit 5G am Horizont wird die Konnektivität definitiv in eine neue Ära eintreten. Diese Technik wird jedoch noch für einige Zeit praktisch niemandem zugänglich sein. Wenn es aber dann soweit ist, dass wird Stadia ein Spaziergang im Park sein. Das ist aber noch Zukunftsmusik. Google Stadia wird also vorerst nur für einen kleinen Prozentsatz interessant sein – wahrscheinlich zuerst für Nutzer in den USA. Für alle anderen sind Spielekonsolen immer noch die beste Option. Da werden jetzt einige von Ihnen etwas entspannen, denn Sie haben sicherlich viel in ihre Konsolen und Videospielsammlungen investiert.

4. Wann kommt es auf den Markt?

Google will Stadia noch im Jahr 2019 in mehreren Ländern Europas veröffentlichen, Deutschland ist aber noch nicht explizit bestätigt und Google verweist nach Anfragen darauf, dass weitere Informationen „demnächst“ folgen würden. Ein Release-Termin oder einen Zeitraum wurde noch nicht genannt. Wir gehen davon aus, dass es vor der Veröffentlichung noch eine Betaphase für ausgewählte Teilnehmer geben wird.

5. Was wird es kosten?

Ein Preismodell für Stadia ist leider auch noch nicht bekannt. Voraussichtlich wird Google ein Abonnement-Modell anbieten, was ja schon von anderen Online-Diensten bekannt ist. Möglich ist eine Monats- oder eine Jahresgebühr. Im Sommer 2019 will Google wieder Neuigkeiten zu Stadia verkünden und wir hoffen, dass es dann auch Preismodell gibt.

Wenn diese neue Art von Spielkonsolen-Technik nicht so Ihr Ding ist, dann besuchen Sie doch ganz altmodisch über Ihren Browser ein Online Casino wie das Mummys Gold Casino! Dieses ausgezeichnete Casino bietet Ihnen eine riesige Auswahl an Casino-Spielen und wir garantieren Ihnen, dass Sie sehr viel Spaß haben werden.

mummys gold